asdf
 

Jedermanns neuer Konzert-Ort

MOZARTEUMORCHESTER / KONZERT FÜR JEDERMANN

14/06/19 Das Mozarteumorchester wagt sich auf unerschlossenes Terrain und sucht nach Gehör auf bislang unerhörten Frequenzen. Der Bahnhofsvorplatz wird morgen Samstag (15.6.) zum Konzertsaal des diesjährigen „Konzerts für Jedermann“.

Weiterlesen

Freiräume für Begegnungen

HINTERGRUND / JAZZ & THE CITY

14/06/19 Gerade im Sommer zieht eine Musikerkarawane von Festival zu Festival, man findet die immer gleichen Namen von Bands, die „sowieso gerade unterwegs sind.“ Diesen bequemen weg könne Jazz & The City in der zweiten Oktoberhälfte nicht gehen. „Was aber in Ordnung ist“, sagt Festivalleiterin Tina Heine, denn sie wolle gerne eigenständig planen.

Weiterlesen

Bach in guter Gesellschaft

BACHGESELLSCHAFT / PROGRAMM 2019/20

12/06/19 „Wir halten ihm vor daß er bißher in dem Chorale viele wunderliche variationes gemachet, viele frembde Thone mit eingemischet, daß die Gemeinde drüber confundiret worden.“ Diese konstruktive Kritik an J.S. Bachs Musik aus dem Jahr 1706 kann die Salzburger Bachgesellschaft wohl nicht nachvollziehen. In Gegenteil, sie hat für die kommende Konzertsaison 2019/20 unter ihrem Vorsitzenden Albert Hartinger ein erlesenes Programm zusammengestellt.

Weiterlesen

One more Song

ROCKHOUSE / OUR LAST NIGHT

12/06/19 Dass die Post-Hardcore-Band Our Last Night auch hierzulande eine beachtliche Fangemeinde hat, zeigte sich am Dienstag (11.6.19) im Rockhouse. Der Saal war überaus gut gefüllt mit Fans, die ihrer Freude über die Musik der Jungs aus New Hampshire freien Lauf ließen und zu ihren Songs mitsangen, sprangen und tanzten.

Weiterlesen

Lichte Höhen

BACHCHOR SALZBURG / CHORAGE # 2

17/06/19 Hätte der Wettergott ein Einsehen gehabt, wäre der erste, der „Natur“ gewidmete Teil im Hof des Neugebäudes der Residenz vonstatten gegangen. So allerdings hatten „Wald, Wind und Wellen“ Gewitter und Starkregen zu weichen. Alois Glaßner und der Bachchor sangen sich beim „Wandelkonzert“ durch die Musikgeschichte von Monteverdi bis Mendelssohn, von den Haydn-Brüdern bis Mozart, von Allegri bis Tallis.

Weiterlesen

66 erfolgreiche junge Salzburger

HINTERGRUND / PRIMA LA MUSICA

07/06/19 Im 25. Jubiläumsjahr des Bundeswettbewerbes von prima la musica dürfen sich 66 Nachwuchsmusiker und -innen aus Salzburg über Preise freuen. Der Bundeswettbewerb fand von 256. Mai bis 2. Juni in Klagenfurt statt.

Weiterlesen

Hoch-Zeit für Mahler 5

PHILHARMONIE SALZBURG / ELISABETH FUCHS

06/06/19 Um einen geflügelten Kabarettisten-Ausspruch ins Musikalische umzumünzen: „Pärt gegen Mahler, das nenn‘ ich Brutalität!“ Am Mittwoch (5.6.) gewann eindeutig die durch Chefdirigentin Elisabeth Fuchs trainierte Philharmonie Salzburg das Match. Auch das Spielfeld - der Große Saal des Mozarteums - hielt den Anforderungen stand. Der Stuck bröckelte NICHT.

Weiterlesen

Liebe in Variationen

STIFTUNG MOZARTEUM / KONCZ ENSEMBLE      

05/06/19 Sind die lokalen Kammermusikfreunde zu Saisonende müde? Schönbergs Name allein konnte wohl nicht so abschreckend gewesen sein - zumal ihn das Koncz Ensemble Wien mit Strauss und Brahms abmilderte - und vor kaum ausverkauften Parkett ein grandioses Stimmungsbild zum ewigen Thema Liebe entwarf...

Weiterlesen

Der Klang der Stille

STIFTUNG MOZARTEUM / KINDER- UND JUGENDPROGRAMM

04/06/19 Das Kinder- und Jugendprogramm der Stiftung Mozarteum fängt am musikalischen Nullpunkt an: Der Stille. Unter dem Leitmotiv „Stillleben“ werden dieses Jahr in Konzerten, Workshops, Führungen etc. die Spuren des berüchtigten Salzburger Wunderkindes nachgezeichnet.

Weiterlesen

Ganzheitliches Musizieren in der Volksschule

HINTERGRUND / MUSIKUM

03/06/19 Die Mädchen und Buben hören aufmerksam zu, sie singen mit Begeisterung, sie tanzen, es wird getrommelt, gerasselt und geklatscht. Ein wertvolles Unterrichtsangebot des Musikum – das Ganzheitliche Musizieren – wird an immer mehr Volksschulen eingeführt. In diesem Schuljahr auch an der Volksschule Großgmain.

Weiterlesen

Leidenschaften und Freiheitshoffnung

STIFTUNG MOZARTEUM / FAZIL SAY

20/05/19 Fazil Say und das Minetti Quartett. Kammermusik im Großen Saal des Mozarteums, und der Saal ist praktisch voll. Das geht also doch noch, wenn ein charismatischer Musiker und ein frisches junges Streichquartett einen durchaus bunten Konzertabend gestalten und Beifallsstürme ernten.

Weiterlesen

Ekstase mittleren Levels

MOZARTEUMORCHESTER / SONNTAGSMATINEE

27/05/19 Das Trompetensignal erinnerte eher an grauen Krieg als an verklärte k&k Seligkeit im grünen Rock. Der Kondukt ließ viele Feinheiten im Bläsersatz hören, aber keinen gemeinsamen Atem spüren – und kam daher, wie die leicht verzerrte Tonspur zu einem Fellini-Film: Mahlers „Fünfte“ in der Sonntagsmatinee.

Weiterlesen

Der Mohr soll nur kommen!

LANGE NACHT DER CHÖRE

24/05/19 Der Meinl-Mohr? Der anonyme Mohr, der gehen kann nach getaner Schuldigkeit? Der Stille Nacht-Mohr? Er soll nur kommen! Steht er doch im Programm der Langen Nacht der Chöre am 29. Mai. 66 Chöre mit – bei frei angenommen jeweils 35 Mitgliedern – 2301 Sangeslustigen und -kundigen. 18 Schauplätze. Eine Uraufführung - eben Mohr.

Weiterlesen

Ein Herz und eine Seele

KULTURVEREINIGUNG / BBC SCOTTISH SYMPHONY / DAUSGAARD

23/05/19 Zum Saisonstart 2019/20 lud die Kulturvereinigung das BBC Scottish Symphony Orchestra zu einem dreitägigen Gastspiel in das Große Festspielhaus. Unter der Leitung des dänischen Dirigenten Thomas Dausgaard und in Begleitung der „Grand Dame des Klaviers“, Elisabeth Leonskaja, sind an diesen Konzerttagen Werke von Schumann, Brahms, Elgar und Bartók zu erleben.

Weiterlesen

Die Vielfalt des Schlichten

STIFTUNG MOZARTEUM / SAISONKONZERTE 2019/20

21/05/19 Die Stiftung Mozarteum legt das Prunkgewand ab und widmet ihr Programm der Saison 2019/20 ganz dem schlichten, dem intimen Genre: In 26 Konzerten spiegelt sich die vielfältige Welt der Kammermusik.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014