asdf
 

Frei, aber einsam

MOZARTEUM / CLARA SCHUMANN / AMATIS TRIO

16/10/19 Was für ein kluges Konzept, das Stiftungs-Konzertchef Andreas Fladvad-Geier für den Abend zum 200. Geburtstag von Clara Schumann im Wiener Saal am 15. Oktober erarbeitet hat, gemeinsam mit dem jungen „Amatis Piano Trio“ und der Schauspielerin Tina Eberhardt. Das Ergebnis war ein erhellender und berührender Streifzug durch Leben und Werk einer großen Künstlerin.

Weiterlesen

Wienerlied. Bordaux. Blockbuster.

SALZBURGER KULTURTAGE

09/10/19 Auf dem Programm der Kulturtage von 9. bis 20. Oktober steht die Vielfalt: „Musikalisch, künstlerisch, menschlich“, heißt es bei der Kulturvereinigung. Zu Gast sind Willi Resetarits, Giora Feidman und Renaud Capuçon, das Orchestre National Bordeaux Aquitaine unter der Leitung von Paul Daniel oder Ensembles wie Camerata Offroad, Gitanes Blondes und Sjaella.

Weiterlesen

Freiheitshelden an allen Pulten

CAMERATA / SIR ROGER NORRINGTON

08/10/19 Es ist alles andere als selbstverständlich, dass im Programmheft zu einem Konzert sämtliche Orchestermusikerinnen und -musiker abgebildet und namentlich erwähnt sind. Eine Wertschätzung – und für die Camerata Salzburg ist's eine programmatische Ansage.

Weiterlesen

Abschied und Apotheose

MOZARTEUMORCHESTER / RICCARDO MINASI

08/10/19 Glinka, Bartók und Saint-Saëns hat das Mozarteumorchester schon früher gespielt. Also war‘s nicht Neuland, das mit der ersten Sonntagmatinee der Saison im Großen Festspielhaus betreten wurde. Aufregend war die Expedition dennoch dan der  musikantischen Leidenschaft von Chefdirigent Riccardo Minasi und des Ausnahme-Bratschers Antoine Tamestit.

Weiterlesen

Headliner Salzburg

JAZZ & THE CITY / PROGRAMM 2019

02/10/19 Das Salzburger Festival Jazz & The City feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Wie der Jazz selbst setzt das Programm vom 16. bis 20. Oktober nicht auf Sitte und Sicherheit, sondern Improvisation und Entgrenzung.

Weiterlesen

The winner is...

STIFTUNG MOZARTEUM / PREISTRÄGER

27/09/19 Gewinner internationaler Wettbewerbe eröffneten die Konzersaison der Stiftung: Welch wunderbare Idee,  junge Preisträger einzuladen und sie einem interessierten Publikum vorzustellen. Sieben junge Künstlerinnen und Künstler beeindruckten mit brillanter Beherrschung ihrer Instrumente, mit Virtuosität und musikalischem Empfinden.

Weiterlesen

Das sollte wirklich eine CD werden!

KULTURVEREINIGUNG / MOZARTEUMORCHESTER / MINASI

26/09/19 Im April begann Herbert Schuch zusammen mit dem Mozarteumorchester seinen Zyklus der Beethoven-Klavierkonzerte, der dieser Tage bei der Kulturvereinigung im Großen Festspielhaus seinen exzellenten Abschluss findet. Geplant war auch eine CD-Produktion, die sich jedoch zerschlug. Die Mitschnitte verbleiben bedauerlicherweise im Archiv. Genauso wie Chefdirigent Riccardo Minasis elektrisierende Sicht auf Strawinskys Sacré du Printemps.

Weiterlesen

Akademisches Rütteln & Rollen

ROCKHOUSE / ROCKHOUSE ACADEMY

23/09/19 Rock & Roll mag ja schön und gut sein, aber ohne die nötige Übung auch nicht genug. Die Rockhouse Academy bietet deshalb kostenlose musikalische Weiterbildung in Theorie und Praxis für alle Altersklassen, Musikvorlieben und vom Laien bis zum Profi.

Weiterlesen

Teilweise auch Rock-House

ROCKHOUSE / PROGRAMM 2019/2020

19/09/19 Für die kommende Saison plant das Rockhouse ein dichtes, aber vielseitiges Programm, mit dem es einen Querschnitt durch alle Genres und Interessen wagt. Es gibt auch Rock.

Weiterlesen

Edle Klangkulturen

MOZARTEUMORCHESTER / BEETHOVEN-FIEBER

13/09/19 Das Mozarteumorchester im Beethovenfieber als Auftakt zum kommenden Jubiläumsjahr unter dem Dirigat des Einspringers Andreas Spering. Eine fulminante Chorfantasie mit dem Pianisten Filippo Gorni und dem Bachchor im Großen Saal.

Weiterlesen

Abfahrt heute, Mittwoch, 20 Uhr

TAKE THE A-TRAIN

11/09/19 „Ob hoch über den Bahnsteigen im neuen Arte-Hotel oder unter dem Bahnhofsvorplatz in der Fahrradgarage – wir präsentieren neue Perspektiven, räumlich wie musikalisch“, sagen die Veranstalter des Festivals Take the A-Train. Das heute Mittwoch (11.9.) beginnende Musikfestival rund um den Salzburger Bahnhof findet zum fünften Mal statt.

Weiterlesen

Eine „schwere Thräne“ von Schubert

SALZBURGER HAYDN-WOCHE

09/09/19 Der 14. September hat nicht dieselbe Strahlkraft wie der 27. Jänner. Es ist eben nicht der Geburtstag Mozarts, sondern bloß jener von Johann Michael Haydn. Aber die Bezeichnung genius loci verdiente wohl auf seine Art auch der Salzburger Haydn.

Weiterlesen

Die schrägen Volksmusik-Geister

VOLKSMUSIK / BODENST@NDIG

06/09/19 Am Anfang stand die Idee für ein kleines, feines Festival für Neue Volksmusik in Salzburg, also einerseits etablierte Künstler aus der Szene auf die Bühne zu bringen und andererseits Nachwuchstalente aufzustöbern, die sich mit Herzblut der Neuen Volksmusik verschrieben haben.

Weiterlesen

Sie tragen die Essenz des Besten weiter

SOMMERAKADEMIE MOZARTEUM / PREISTRÄGER

25/08/19 Es sind beachtliche Dimensionen, von denen Rektorin Elisabeth Gutjahr spricht: Aus 57 Ländern haben wieder einmal rund achthundert Studierende die Sommerakademie der Universität Mozarteum belebt. Lediglich ein Prozent davon stand am Samstag (23.8.) als Preisträger auf der Bühne des Großen Saales.

Weiterlesen

Edle Geigentöne statt Asbest-Troubles

HINTERGRUND / MOZARTEUM / STIFTUNGSPROFESSUR

19/08/19 Der Geiger Maxim Vengerov wird ab Beginn des kommenden Wintersemesters für drei Jahre an der Universität Mozarteum wirken. Es ist gelungen, erstmals eine Stiftungsprofessur zu akquirieren, also eine zur Gänze extern finanzierte Universitätsprofessur.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014