asdf
 

Romantik alt und neu

PHILHARMONIE SALZBURG / FUCHS

08/10/20 Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg haben ihre Symphonischen Konzerte vom Großen Saal des Mozarteums in den Europasaal des Kongresshauses verlegt. Die Akkustik ist gewöhnungs-bedürftig. Im ersten Konzert am neuen Ort am triumphierte der Marimba-Virtuose Kiril Stoyanov.

Weiterlesen

Hurtig und heiter. Rasend und rau.

STIFTUNG MOZARTEUM / SAISONERÖFFNUNG

07/10/20 Das niederländische Brüderpaar Lucas und Arthur Jussen hat das Salzburger Publikum vor über zwei Jahren im Wiener Saal erobert. Nun eröffnet das Klavierduo die Konzertsaison der Stiftung Mozarteum im Großen Saal, den es wohl auch ohne Coronaregeln füllen würde. Eine wahrlich triumphale Konzertstunde!

Weiterlesen

Von Logenbruder zu Logenbruder

HINTERGRUND / MOZART-BRIEFE

06/10/20 Den Autor und Illustrator Maurice Sendak (1928-2012) kennt man vor allem als Schöpfer des Kinderbuchs Wo die wilden Kerle wohnen (Where The Wild Things Are, 1963). Er war der letzte Besitzer dreier Briefe von Wolfgang Amadé und Leopold Mozart. Die Stiftung Mozarteum hat sie Anfang dieses Jahres erworben.

Weiterlesen

Meilensteine

MOZARTEUMORCHESTER / SONNTAGSMATINEE

05/10/20 Ob Beethovens 250. Geburtstag gerät der 210. von Frederic Chopin fast in Vergessenheit: Das Mozarteumorchester, Chefdirigent Riccardo Minasi und die Pianistin Olga Scheps erinnerten am Sonntag (4.10.) an beide. Begeisternd!

Weiterlesen

Fit für Wien

CAMERATA SALZBURG

02/10/20 Es hat weniger Musikerinnen und Musiker getroffen, als es zuerst hieß: Fünf sind Corpona-positiv, nicht sieben. Für sie wurde Ersatz gefunden, also spielt die Camerata wieder – ab Dienstag (6.10.) im Wiener Konzerthaus.

Weiterlesen

Mozarts neue Nachbarin

STIFTUNG MOZARTEUM / NEUE LOCATION

02/10/20 Sie verbreitet südliches Flair. Villa Vicina – Villa Nachbarin – heißt die neue Spielstätte der Stiftung Mozarteum direkt neben dem Großen Saal in der Schwarzstraße. Ihren ersten Auftritt hat die Villa Vicina in der Saison-Eröffnungswoche von 6. bis 11.  Oktober. Auf gute Nachbarschaft!

Weiterlesen

Mit Sicherheit kein Abstand zur Neuen Musik!

STIFTUNG MOZARTEUM / DIALOGE 2020

30/09/20 Seit 15 Jahren gibt es die Dialoge. Heuer steigt das zeitgenössische Musikfestival der Stiftung Mozarteum von 20. bis 29. November. Dialoge-Intendant Chef Andreas Fladvad-Geier: „Trotz Sicherheitsabstand, oder gerade deswegen, ist es uns wichtig im Dialog zu bleiben.“ Ein Schwerpunkt gilt Helmut Lachenmann zum 85er.

Weiterlesen

Sieben Musiker sind Covid-positiv

CAMERATA / CORONA

29/09/20 Zuerst gab's eine Turbulenz, weil die Pianistin Hélène Grimaud aufgrund von Corona-Reiseeinschränkungen ihre Mitwirkung am ersten Salzburger Abo-Konzert der Camerata Salzburg abgesagt hatte. Nun traf es aber das Orchester als Ganzes.

Weiterlesen

Atem, aus dem die Welt hervorging

HOFHAYMER GESELLSCHAFT / URAUFFÜHRUNG / BRUNO STROBL

25/09/20 Aerosole hin oder her, Luft ist Leben. Und Leben ist nicht immer gesund. Geschrieben wurde Sphäre der Wandlungen, da war von Corona noch lange nicht die Rede. Der Uraufführungs-Termin 30. März ist in den „Lockdown“ gefallen. Da hätte man auch des 480. Todestages von Fürsterzbischof Matthäus Lang gedacht. Nun zu Ruperti hat es geklappt.

Weiterlesen

Von Süd nach Nord

KULTURVEREINIGUNG / MOZARTEUMORCHESTER / LELEUX

24/09/20 Das Mozarteumorchester unter François Leleux erfreut zum Saisonauftakt  der Kulturvereinigung mit schwungvoller Romantik im Großen Festsielhaus. Hornsolist ist Radek Baborák.

Weiterlesen

Wie klingt Stadt in Kunst-Ohren?

StART / OENM / CORPUS STADT

19/09/20 Tatsächlich, Stadt klingt an der Peripherie anders als im Zentrum. Das Klappern von Hufen wird man in der Hofstallgasse eher vernehmen als in Lehen. Zwei junge Komponisten nutzen Elektronik und beschäftigen das oenm.

Weiterlesen

Wolferl Potter und der Zauberkelch

MOZARTEUMORCHESTER / FILMMUSIK ZUR ZAUBERFLÖTE  

18/09/20 „Der Fantasy-Musikfilm erzählt vom 17-jährigen Tim Walker, der in die Alpen reist, um sein Studium am legendären Mozart-Internat anzutreten. Er entdeckt ein jahrhundertealtes Portal, das ihn in die Welt von Mozarts berühmtester Oper katapultiert.“ Die Musik zum Film spielt das Mozarteumorchester. Einer Produzenten ist der legendäre Roland Emmerich von Independence Day.

Weiterlesen

Möglichst sicher und mit maximalem Komfort

PHILHARMONIE SALZBURG / SAISONAUFTAKT

15/09/20 Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg packen die Corona-Krise bei den Hörnern. Eröffnet wird die neue Spielzeit an einem völlig neuen Veranstaltungsort. „Alle in der Großen Aula und im Großen Saal des Mozarteums geplanten Konzerte werden 2020/21 in den Europasaal im Kongresshaus Salzburg verlegt.“

Weiterlesen

Hexenreigen auf Turbobesen

MOZARTEUMORCHESTER / MINASI

11/09/20 Lachen ist gesund. Lachen ist gefährlich. Wer lacht hat keine Angst und fürchtet sich nicht. Tyrannen und Despoten aber fürchten das Lachen. Ob das auch für Viren gilt? Eher nicht. Jedenfalls entfachte das ungeniert heitere, lauthals fröhliche Saison-Eröffnungskonzert des Mozarteumorchesters die wohltuenden Wirkungen des Lachens.

Weiterlesen

Seit 1592. Jetzt ist Schluss.

MAYRISCHE BUCHHANDLUNG / UNIVERSAL EDITION

26/08/20 Flötenduos für Volksschulkinder? Eine Klavierschule für einen Erwachsenen mit verblasster Notenkenntnis? Die schönsten Stücke für die Klassische Gitarre? Oder doch die Einzelstimmen von Schönbergs erster Kammersymphonie? In der Mayrischen werden Laien, Profimusiker und Orchester virtuos versorgt. Leider nicht mehr lang.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014