asdf
 

Ins Land der Liebe und der Sanftmütigkeit

GRAZ / KÖNIG ROGER

03/04/19 König Roger II: Als historische Figur war er ein Herrscher, der unterschiedliche Ethnien und religiöse Ideologien für die damalige Zeit – das 12. Jahrhundert – bestmöglich integriert hat. Ein sizilianischer Alfonso el Sabio. Karol Szymanowski hat ihn zur Hauptfigur seiner symbolistischen Oper Król Roger gemacht.

Weiterlesen

Befreiung aus der Fremdbestimmung

WIEN / STAATSOPER / OREST

02/04/19 Der Wiener Staatsoper gelingt mit Manfred Trojahns Erstaufführung seines Orest eine Leistungsschau, wie man sie schon lange nicht mehr erlebt hat. Michael Boder trägt die musikalische Verantwortung, Marco Arturo Marelli laviert in seiner Inszenierung kongenial zwischen Schuld, Sühne, Pflicht und Rache.

Weiterlesen

Testosteron und Backhendlfett

GRAZ / SCHLAMMLAND GEWALT

29/03/19 Auf zum Volksfest! Beim Eingang gibt’s ein Bändchen ums Handgelenk, ein Fläschchen Bier darf man mitnehmen. Brauereibänke stehen im Geviert um die über und über mit bunten Glühbirnen behängte Spielfläche. Da ist also jeder gleich nah dran am Geschehen, ungefähr so nah wie der Hendlbrater, aus dessen Perspektive Ferdinand Schmalz vom schlammland gewalt erzählen lässt.

Weiterlesen

Nicht ganz daheim in der neuen Welt

GRAZ / HERR MOZART WACHT AUF

27/03/19 Leicht hat man's nicht, wenn man als Mozart plötzlich in der Gegenwart aufwacht. Schon seine Ausdrucksweise ruft nicht wenig Verwunderung hervor bei den jungen Leuten in einer WG: Dort liegt Herr Mozart, bis dato ein unbeschriebenes Blatt, plötzlich in einem der Betten.

Weiterlesen

Genesis-Projekt

NATIONALBIBLIOTHEK / BUCH RESTAURIERUNG

26/03/19 Und sie sah, dass es wieder gut war... Ein Schöpfungswerk mit besonderem Anspruch hat die Nationalbibliothek vollendet. Im Gegensatz zum lieben Gott, der sieben Tage für seine Schöpfung brauchte, brauchten seine Geschöpfe drei Jahre um einen der kostbarsten Schöpfungsberichte der Buch-Geschichte zu retten.

Weiterlesen

Wir sind viele, wir sind laut

REST DER WELT / ELECTRIC SPRING

21/03/19 Unter dem Motto „What the People Want steigt von 25. bis 26. April bereits zum fünften Mal das Musikfestival „Electric Spring“. Den Auftakt an beiden Tagen bilden Konzerte im MQ Haupthof. Wie jedes Jahr kooperiert die Kunsthalle Wien mit einer Ausstellung. Der Eintritt zu sämtlichen Veranstaltungen ist frei. Für die Ideen zeichnet heuer DJ Dalia Ahmed.

Weiterlesen

Speisekugeln, Butterbrot mit Rehflocken, Fingerimbiss

REST DER WELT / BELVEDERE / ATTERSEE

20/03/19 Seine Werke sind Geschmackssache. Das Wiener Belvedere widmet Christian Ludwig Attersee eine große Einzelausstellung, die vor allem sein Frühwerk in den Fokus rückt. Mit wenig bekannten Arbeiten zeigt die Schau, wie Attersee den Umbruch in der künstlerischen Produktion ab den 60er-Jahren mit beeinflusst hat.

Weiterlesen

„Es ist nicht mein Krieg. Auch wenn er so tut“

WIEN / URAUFFÜHRUNG / ROJAVA

01/03/19 Auf einen wie Michael haben sie nicht gerade gewartet in der syrisch-kurdischen Region Rojava. Voller Idealismus war der junge Mann aus Wien aufgebrochen, um dort mitzuhelfen, eine demokratisch-liberale Welt aufzubauen. Überschätzt sich Michael gewaltig, maßt er sich eine Rolle zu, die ihm nicht zusteht?

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014