PEN-LESUNG

Literarische Stimmen aus Salzburg

27/11/19 Barbara Keller und Wolfgang Fels sind morgen Donnerstag (28.11.) Gäste einer PEN-Lesung.

Barbara Keller ist auf mehreren künstlerischen Gebieten tätig. Sie fotografiert, gestaltet Objekte, malt, schreibt und musiziert. Kellers Lesung steht unter dem Motto „Aus dem Bauchladen heraus“. Auffällig ist ein sarkastischer (selbst-)ironischer Tonfall.

Der Allgemeinmediziner Wolfgang Fels hat sich als Lyriker einen Namen gemacht. In den Gedichten des pensionierten Allgemeinmediziners ist die Rede u.a. von der Schwammerlsoße, von Männerphantasien, Verdauungsvorgängen oder Eintagsfliegen. Einer der zuletzt veröffentlichten Lyriksammlungen trägt den Titel „Tagträume und Nachtgedanken“. (PEN)

PEN-Lesung am 28. November um 19 Uhr, Fanziskanergasse 5a